Home » Referenz » Kundenprojekte » Projekt: Leasing

Projekt: Leasing

Branche: Banken

Das Leasingvertragstool

Unser Kunde, eine der grössten Schweizer Banken, führt per Oktober das von uns entwickelte Leasingvertragstool ein und vereinfacht damit seine bisherigen internen Geschäftsprozesse enorm, denn neu werden für ein Leasinggeschäft einmal alle Daten erfasst, danach können sämtliche benötigten Dokumente auf Knopfdruck generiert werden – und das in drei Sprachen.

Was heisst das genau?

Der Vertriebspartner der Bank, zum Beispiel eine Kopiererhersteller, verkauft seinem Kunden ein neues Gerät und bietet ihm dazu ein Leasing an. Mit dem neuen Tool kann er die Daten des Kunden erfassen und sogleich verschiedene Versionen von Zahlungsmodalitäten berechnen, z.B. mit oder ohne erste grosse Leasingrate (Anzahlung), Leasingdauer 24 oder 36 Monate usw. Die entsprechende Offerte mit den gewünschten Versionen können auf Knopfdruck generiert und dem Kunden physisch vorgelegt werden.

Wenn es zum Abschluss kommt, können zu einem späteren Zeitpunkt die Leasingverträge, basierend auf der gewählten Offertenversion generiert werden. Und dazu, je nach Geschäftsart, weitere benötigte Dokumente wie Kaufvertrag, Übernahmeprotokoll, LSV-Formular, Versicherungsabtretungserklärung, Code-178-Formular, Zollformulare, Restwertgarantien und noch einige mehr. Alles, was es für ein erfolgreiches Leasinggeschäft benötigt. Alle Dokumente fix fertig vorausgefüllt aber der Erfassungsmaske.

Ausdrucken, zur Unterschrift vorlegen und bei der Bank einreichen – fertig!

Was benötigt der User?

Nur den kostenlosen Adobe Reader ab Version 9. Genial, oder?

(Hier handelt es aus Datenschutzgründen um eine sogenannte Offline-Version: dass heisst die fertigen Formulare werden ausgedruckt und physisch eingereicht. Auf Wünsch wäre auch eine Online-Anbindung möglich, so dass die erfassten Daten via eine sicheren Server direkt ins System der Bank eingelesen werden, ebenso digitale Unterschrift und diverser weitere Features).

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns.

 

Comments are closed.